Sicherheit und Effizient bei der Diagnose von Autoimmunität

EliA Bluttests bieten einen hohen klinischen Nutzen und unterstützen die Diagnose und Behandlung bei Autoimmunerkrankungen.

Frühe Erkennung von Autoantikörpern

Bei rheumatoider Arthritis oder anderen progressiven Autoimmunerkrankungen ist es von größter Bedeutung, Autoantikörper bereits in den frühen Phasen der Erkrankung zu erkennen, da nur eine frühe Diagnose und eine sofortige Behandlung irreversible Schädigungen, z.B. Knochenerosion, verhindern können. 
Um diese Anforderungen zu erfüllen, bieten wir Autoimmuntests, die eine frühe Erkennung von Autoantikörpern ermöglichen und somit eine frühe diagnostische Unterstützung für die klinische Diagnose ermöglichen.   

Profitieren Sie von einer umfassenden Palette an Autoimmunbluttests

Gegenwärtig stehen ca. 40 vollautomatisierte EliA und 40 Varelisa Tests zur Verfügung und die Anzahl der Tests ist stetig am Wachsen. Die Tests erkennen Autoantikörper mit hohem diagnostischen Wert für verschiedene Autoimmunerkrankungen, z.B. rheumatoide Arthritis, systemischen Lupus erythematodes (SLE), Zöliakie und andere.

Erhöhen Sie die Effizienz durch eine Automatisierung und bieten Sie genaue Testergebnisse

Zusätzlich zu der großen Anzahl von Autoimmuntests bieten wir auch verlässliche und vollautomatisierte Instrumente, um die Effizienz zu erhöhen und genaue und nachvollziehbare Testergebnisse bereitzustellen.